156. Buschlauf 2014

30.11.2014
Text: Katrin Schneider

Am ersten Adventssonntag steht bei vielen Läufern seit Jahren der Buschlauf im Kalender, der den Abschluss der jährlichen Kreisranglistenläufe bildet. Die große Frage war wie immer, welches Wetter erwartet uns heute. Wir hatten schon mit so mancher Wetterkapriole zu kämpfen, Sonne, Sturm, Wind und Schnee.
Heute merkte man schon, dass der Winter naht. Es herrschten Temperaturen um den Gefrierpunkt bei eisigem Wind. Das hielt unser Läufer aber nicht davon ab ihre 3 Runden zu laufen, um sich damit ihr Mittagessen zu verdienen.
Für den BSV waren Bengt, Sören, Dirk, Mirko, Felix, Katrin und Ahmed am Start. Für alle lief es unter den Anfeuerungsrufen unseres Fanclub`s Friedi, Ingrid und Klaus sehr gut.
Bengt lief als Erster bei den Männern in einer Zeit von 40:33,6 min über die Ziellinie, dicht gefolgt von Sören (40:39,0 min). Für Felix blieb die Uhr nach 43:05 min stehen, das war Platz 6 in der Gesamtwertung. Dirk benötigte für die Strecke 46:08 min (Platz 10 der GW), Ahmed 46:48 min (Platz 11) und Mirko 47:54 min (Platz 14). Bei den Frauen belegte Katrin in der Gesamtwertung Platz 2 in einer Zeit von 50:54 min.
Herzlichen Glückwunsch an alle Läufer !
Wir wünschen allen Sportlern eine schöne, besinnliche Weihnachtszeit, verbunden mit den besten Wünschen für das Jahr 2015.